Geheimrat Leibniz und “Was heißt hier Barock?” – nur mit Anmeldung

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 17/07/2022
11:30 - 12:30

Veranstaltungsort
Museum Schloss Herrenhausen

Kategorien


Mit Geheimrat Leibniz durch die Sonderausstellung im Schlossmuseum “Was heißt hier Barock? – Fürst, Garten und Hofkultur in Herrenhausen”

Lassen Sie sich von Geheimrat Leibniz die Entstehung und die Gestaltung des Barockgartens in Herrenhausen erläutern.

Mit den persönlichen Erinnerungen an die gemeinsamen Spaziergänge mit Kurfürstin Sophie durch ihren Garten, – die sagte „Der Garten ist mein Leben“ – wird der Herr Geheimrat in die Welt des barocken Lebens einführen und sich auch zu seinem Wirken am barocken Hof der Hannoverschen Welfen äußern.

Dabei wird er auch einen Blick in die Entwicklung des Gartens bis in die heutige Zeit werfen.

Seien Sie neugierig und lassen Sie sich überraschen!

Anmeldung erforderlich: 0511 – 168 43945 oder: buchungen.hmh@hannover-stadt.de

Kosten: Nur Eintritt in das Schlossmuseum. Die Führung ist kostenfrei!

Treffpunkt: Eingang Schlossmuseum im Schloss Herrenhausen

Die dann geltenden Coronamaßnahmen sind zu beachten.

Für Gruppen können auch separate Termine vereinbart werden: 01523 – 17 498 33 oder
mail@zeitspruenge.info

Weitere Termine:

So. 21.08.2022 11:30

Schlossmuseum Herrenhausen

Foto: Annett Wonneberger